Veranstaltungen

20.09.2016 | Kategorien: Ausstellung, Veranstaltungen

25.09.2016, 15.00 Uhr

Referent: Dr. Götting, Polizeimuseum

 

01.03.2016 | Kategorien: Ausstellung, Veranstaltungen

vom 7. bis 24. März im Kreishaus Hameln-Pyrmont

Man mag es kaum glauben, aber die ersten Frauen erstritten sich die Einstellung in den Polizeidienst schon zu einer Zeit, als ihre männlichen Kollegen noch Pickelhauben trugen. Danach gab es in den 20er Jahren Schutzpolizistinnen in Uniform ebenso, wie Kriminalbeamtinnen mit Dienstmarke und in dunklen Mänteln. Doch trotz dieser langen Tradition dauerte es noch viele Jahrzehnte, bis die Frau Polizistin ebenso zur Selbstverständlichkeit wurde, wie ehedem der Schutzmann oder der Herr Kommissar. weiterlesen…

28.01.2016 | Kategorien: Veranstaltungen
Logo Förderkreis

Die Mitglieder des Förderkreises der Polizeigeschichtlichen Sammlung treffen sich am Donnerstag, 11. Februar 2016 im Polizeimuseum in Nienburg zur jährlichen Hauptversammlung. Unsere Planungen und Vorhaben für das kommende Jahr werden im Anschluss hier vorgestellt.

01.10.2015 | Kategorien: Ausstellung, Veranstaltungen

„Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten“. Dieser Satz von August Bebel dürfte bis heute Bestand haben. Im Rahmen der Geschichtsforschung hat sich das Landeskriminalamt Niedersachsen mit seiner eigenen Historie sowie der polizeilichen und kriminaltechnischen Entwicklung auseinandergesetzt. weiterlesen…

Nationalsozialismus Ausstellung

Braunschweigisches Landesmuseum vom 1. Oktober 2015 bis 31. Januar 2016

Welche Rolle spielte die Polizei im dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte? Waren Polizisten im nationalsozialistischen Staat Helden oder Monster? Betrachten wir die Polizei im NS-Staat einmal aus heutiger Sicht und regen einen Diskurs darum an!

weiterlesen…