Freunde – Helfer – Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik

Ausstellung im Niedersächsischen Landtag vom 19. Oktober bis 6. November   In der Weimarer Republik entstanden neue Vorstellungen, wie eine Polizei sein sollte. Man wollte durch verschiedene Reformen eine bürgernahe, hilfsbereite Polizei schaffen. Es wurde versucht, das schlechte Ansehen aus der Kaiserzeit abzustreifen und das Vertrauen der Bevölkerung in die Polizei zu stärken. Doch wie … Freunde – Helfer – Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik weiterlesen