Nationalsozialismus

25.09.2017 | Kategorien: Ausstellung
Nationalsozialismus Ausstellung

vom 23. Oktober bis 14. November im Polizeikommissariat Wildeshausen

Die Wanderausstellung „Ordnung und Vernichtung – Die Polizei im NS-Staat“ ist vom 24. Oktober bis zum 14. November 2017 in Wildeshausen zu sehen. Interessierte Besucher können die Ausstellung im Wildeshauser Kreishaus, Delmenhorster Straße 6, zu den jeweiligen Öffnungszeiten besichtigen. weiterlesen…

21.06.2017 | Kategorien: Ausstellung, Veranstaltungen
Nationalsozialismus Ausstellung

23.06. bis 20.07.2017 beim Polizeipräsidium Konstanz

Welche Rolle spielte die Polizei im dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte? Waren Polizisten im nationalsozialistischen Staat Helden oder Monster? Betrachten wir die Polizei im NS-Staat einmal aus heutiger Sicht und regen einen Diskurs darum an!

weiterlesen…

26.02.2017 | Kategorien: Ausstellung, Veranstaltungen
Nationalsozialismus Ausstellung

3. bis 30. April bei der Polizeidirektion Oldenburg

Welche Rolle spielte die Polizei im dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte? Waren Polizisten im nationalsozialistischen Staat Helden oder Monster? Betrachten wir die Polizei im NS-Staat einmal aus heutiger Sicht und regen einen Diskurs darum an!

weiterlesen…

19.04.2017 | Kategorien: Literatur

Die Verfolgung der Sinti und Roma durch die Kriminalpolizei Hannover / Hans-Dieter Schmid weiterlesen…

05.04.2017 | Kategorien: Literatur, PoliZeitGeschichten
braunschweigisches Jahrbuch landesgeschichte

Frau Dr. Ulrike Strauss hat im Braunschweigischen Jahrbuch für Landesgeschichte im Nachgang zur Ausstellung „Ordnung und Vernichtung“ im Braunschweiger Landesmuseum 2015 einen umfangreichen Beitrag zur Thematik veröffentlicht. Titel des Aufsatzes lautet „Ermittlungen der Braunschweiger Justiz gegen ehemalige Angehörige der Polizei-Reiter-Abteilung III wegen ihres Einsatzes in Polen 1942-44“. weiterlesen…

123...»