Allgemein

05.03.2018 | Kategorien: Allgemein, Polizeimuseum, Veranstaltungen

Auftaktveranstaltung: am 5. März „Ordnung und Vernichtung. Die Polizei im NS-Staat zwischen scheinbarer Normalität und Massenmord“ Vortrag von Dr. Dirk Götting

Der Runde Tisch gegen Rassismus und rechte Gewalt Nienburg hat auch in diesem Jahr mit vielen Partner*innen ein umfangreiches Programm zusammenstellen können. Um alle Programmpunkte unterzubringen, findet die Auftaktveranstaltung mit dem Schirmherrn Landrat Detlev Kohlmeier bereits am 5. März um 19:00 Uhr im Quaet-Faslem-Haus in Nienburg statt. Thema: „Ordnung und Vernichtung. Die Polizei im NS-Staat zwischen scheinbarer Normalität und Massenmord“ Vortrag von Dr. Dirk Götting weiterlesen…

20.11.2017 | Kategorien: Allgemein, PoliZeitGeschichten

Die Entwicklung der Polizei Niedersachsen im neuen Design. Wir stellen Ihnen die Entwicklung der Polizei Niedersachsen grafisch zeitgemäß überarbeitet zur Verfügung – klicken Sie sich durch die historischen Ereignisse und ihre Folgen für die niedersächsische Polizei von 1945 bis 2010. Durchsuchen Sie die Artikel per Volltextsuche oder teilen Sie sie mit Ihren Freund*innen und Kolleg*innen.  

http://www.entwicklung.polizeigeschichte-niedersachsen.de

21.01.2018 | Kategorien: Allgemein

Nienburg/Osnabrück. Die GdP Niedersachsen ist Fördermitglied des Polizeimuseums in Nienburg geworden. Der geschäftsführende Vorstand hatte im vergangenen Jahr beschlossen, die wertvolle Arbeit des Vereins auf diese Weise zu unterstützen. „Es ist wichtig zu wissen, wo unsere Wurzeln liegen, sowohl aus polizeilicher als auch aus polizeigewerkschaftlicher Sicht“, sagte Landesvorsitzender Dietmar Schilff. weiterlesen…

22.12.2017 | Kategorien: Allgemein, Polizeimuseum
polizeimuseum

Weihnachten ist vorbei, die Verwandtschaft ist wieder weg. Zeit um das Jahr ausklingen zu lassen – zum Beispiel im Polizeimuseum, denn das hat am Mittwoch (27.12.) und Donnerstag (28.12.) jeweils von 10-17 Uhr geöffnet!

28.11.2017 | Kategorien: Allgemein
Stern Polizei Weimarer Republik

Im Herbst 2018 jährt sich die Ausrufung der ersten deutschen Republik zum 100. Mal. Die Republik von Weimar, deren Scheitern erst den Nationalsozialismus ermöglichte, war auch für die Polizei eine Zeit grundlegender Veränderungen. Revolution, Bürgerkrieg und Inflation in den ersten Jahren, dann eine Phase der Beständigkeit mit viel Reformeifer und schließlich Ohnmachts- und Gewalterfahrungen in der Endphase der Republik. Was geschieht mit einer Polizei, wenn der Staat autoritär wird?
weiterlesen…