Allgemein

03.04.2018 | Kategorien: Allgemein

Am Gründonnerstag tagte die jährliche Mitgliederversammlung des Förderkreises für Polizeigeschichte Niedersachsen erstmalig in den Räumen des Landeskriminalamtes. Und mit dieser Premiere sollte auch eine weitere stattfinden. Wir begrüßten unser Ehrenmitglied Johann-Heinrich Ahlers zum ersten Mal in diesem Kreis, ebenso Dietmar Schilf, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei in Niedersachsen, die seit dem vergangenen Jahr Mitglied des Förderkreises ist und den neuen Direktor der Polizeiakademie, Carsten Rose.  weiterlesen…

03.03.2018 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen
Logo Förderkreis

Die Mitglieder des Förderkreises für Polizeigeschichte Niedersachsen e.V. treffen sich am 29. März um 17.00 Uhr im Behördenhaus, Waterlooplatz 11, Sitzungsraum 1/2 in Hannover zur Jahreshauptversammlung. weiterlesen…

05.03.2018 | Kategorien: Allgemein, Polizeimuseum, Veranstaltungen

Auftaktveranstaltung: am 5. März „Ordnung und Vernichtung. Die Polizei im NS-Staat zwischen scheinbarer Normalität und Massenmord“ Vortrag von Dr. Dirk Götting

Der Runde Tisch gegen Rassismus und rechte Gewalt Nienburg hat auch in diesem Jahr mit vielen Partner*innen ein umfangreiches Programm zusammenstellen können. Um alle Programmpunkte unterzubringen, findet die Auftaktveranstaltung mit dem Schirmherrn Landrat Detlev Kohlmeier bereits am 5. März um 19:00 Uhr im Quaet-Faslem-Haus in Nienburg statt. Thema: „Ordnung und Vernichtung. Die Polizei im NS-Staat zwischen scheinbarer Normalität und Massenmord“ Vortrag von Dr. Dirk Götting weiterlesen…

21.01.2018 | Kategorien: Allgemein

Nienburg/Osnabrück. Die GdP Niedersachsen ist Fördermitglied des Polizeimuseums in Nienburg geworden. Der geschäftsführende Vorstand hatte im vergangenen Jahr beschlossen, die wertvolle Arbeit des Vereins auf diese Weise zu unterstützen. „Es ist wichtig zu wissen, wo unsere Wurzeln liegen, sowohl aus polizeilicher als auch aus polizeigewerkschaftlicher Sicht“, sagte Landesvorsitzender Dietmar Schilff. weiterlesen…

22.12.2017 | Kategorien: Allgemein, Polizeimuseum
polizeimuseum

Weihnachten ist vorbei, die Verwandtschaft ist wieder weg. Zeit um das Jahr ausklingen zu lassen – zum Beispiel im Polizeimuseum, denn das hat am Mittwoch (27.12.) und Donnerstag (28.12.) jeweils von 10-17 Uhr geöffnet!